E-Bike-Neuheiten: Alle Modelle bei elektrobike-online.com

Foto: Rotwild


Neue Motoren, neue Rahmen, neue Anbauteile, neue Akkus – die Saison 2019 bringt E-Bike-News ohne Ende. Wir haben alle neuen Modelle im Überblick.

  • Mehr zum Thema:
  • Pedelecs / E-Bikes
  • E-Bike-Neuheiten 2019

Diese neuen E-Bikes zeigen, wo die Reise hingeht. Viele Hersteller haben schon ihre Modellpalette für 2019 vorgestellt. Von BMC über Stromer bis Xiaomi Himo haben wir die neuen E-Bikes 2019 in der großen Übersicht zusammengestellt.

Dabei zeigen wir nicht nur Komplett-E-Bikes sondern auch die Neuheiten der Saison der großen Motoren- und Zubehör-Marken. Deshalb finden Sie in der Übersicht auch neue E-Antriebe für das City-E-Bike oder neue Lenker und Anbauteile.

E-Bike-Trends

Neues Jahr, neues Spiel! Im E-Bike-Bereich gilt diese Regel nur bedingt, denn Trends die sich schon im vergangenen Jahr abgezeichnet haben, spielen auch in der aktuellen Modellgeneration eine große Rolle. Mehr Reichweite, integrierte Akkus und Antriebe sowie neue Motoren.

Integration
Das ist wirklich ein E-Bike? Der Integrationstrend hält weiter an. Mit den neuen integrierten Modellen sind E-Bikes als Fahrräder mit Motor nicht mehr auf den ersten Blick als solche zu erkennen. Denn nicht nur die Motoren, sondern auch die Akkus werden komplett unsichtbar in den Rahmen integriert. Meistens verschwinden die Akkus komplett im Unterrohr der Rahmen. Zum Laden lassen sich die meisten trotzdem entnehmen. Auch die E-Antriebe passen die Entwickler immer besser ins Rahmendesign ein und schaffen so einen neuen E-Bike-Look.

Auch die Anbauteile werden immer weiter in die Gesamtkonzepte der E-Bikes integriert. So hat Haibike für die Saison 2019 etwa das Flyon-Konzept vorgestellt. Neben Motor und Akku integriert die E-Bike-Marke auch die Beleuchtung, Schutzblech und andere Anbauteile komplett in ihre E-Bike-Neuentwicklung. Spannend!

Akkus und Reichweite
Als E-Bike-Fahrer konnte man vor einigen Jahren noch mit einem 400-Wh-Akku richtig punkten, heute Bedarf es schon mehr Wattstunden im Speicher. 500 Wh sind schon absoluter Standard und es werden immer mehr. Einige Hersteller wie Riese & Müller haben schon seit einiger Zeit Modelle mit zwei 500-Wh-Akkus im Programm. Mit insgesamt 1000 Wh dürften selbst Langstrecken-E-Biker locker ans Ziel kommen.

Allerdings gibt es auch die Trendumkehr. Denn für die Stadt oder andere Kurzstrecken muss es nicht immer der größte Akku sein. Diese E-Bikes kommen mit weniger Akkuleistung vollkommen aus. Das schlägt sich auch im Preis nieder, meist sind sie günstiger als ihre Pendants mit hoher Akkukapazität.

E-Rennrad
Noch vor einigen Jahren war das unvorstellbar: Ein Rennrad mit E-Antrieb. Rennradfahrer lieben puristische Fahrräder, steile Passstraßen, die sie natürlich aus eigener Kraft bezwingen, und versuchen an jedem Teil Gewicht zu sparen. Das könnte sich jetzt ändern – immer mehr Rennrad-Marken bringen Modelle mit E-Antrieb. Meist erhalten sie einen sanft unterstützenden E-Motor, der nicht so stark auf die Waage drückt.

Mehr Anbieter
Immer mehr Hersteller und Anbieter drängen mit E-Bikes und Pedelecs auf den Markt. In jedem Baumarkt und Discounter können Sie mittlerweile ein E-Bike kaufen. Aber nicht nur im günstigen Segment gibt es immer mehr Modelle, auch Highend-Modelle drängen auf den Markt. Neben den neuen E-Bike-Anbietern gibt es auch immer mehr E-Motor-Systeme – wo bisher Bosch, Brose und Shimano den Markt dominierten, wird die Vielfalt größer.

ABS
Ab der Saison 2019 gibt es jetzt E-Bikes mit ABS auf dem Markt. Das Assistenzsystem funktioniert hervorragend und soll Unfälle verhindern.

Die Modelle

Wir haben in der großen Übersicht die neuen E-Bikes aus allen Kategorien zusammengefasst. Vom kompakten 20-Zoll-E-Bike über Lastenräder bis zu sportlichen E-Mountainbikes reicht die Auswahl. Auf Seite der Motoren-Marken gibt es ebenfalls keine Einschränkung: Mittelmotoren von Bosch, der neue Stadt-E-Bike-Antrieb von Brose, Shimanos-Antriebe und verschiedene Heckantriebe sind in der Auswahl vertreten. Sie werden ebenfalls ein paar Exoten in der Marktübersicht finden.

Die spannendsten E-Bike-Neuheiten

Jetzt lesen

Foto: Björn Hänssler

Sponsored Section

ElektroBIKE empfiehlt

Foto: Björn Hänssler

Fotostrecken


Foto: Cowboy

Cowboy: Design-E-Bike aus Belgien


Foto: Moustache

Moustache Dimanche 28: Neues E-Rennrad


Foto: Thok

Thok MIG-HT: E-MTB auch für die Stadt

Best of

Foto: BMC

Foto: Specialized

Foto: Schindelhauer

Videos


Foto: Holger Schwarz

Neue E-Bike-Antriebe: Die Highlights 2019


Foto: Holger Schwarz

E-Bike-Kauf: Darauf sollten Sie beim Händler achten


Foto: E-MOUNTAINBIKE

E-MTB Top Ten

Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten und Tests immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Jetzt anmelden

/** Frage der Woche */ ?>

Aktuelle Umfrage

Nachgefragt: Kleinerer Preis? Größerer Akku? Mehr Power? Was muss der nächste große Schritt der E-Bike-Entwicklung sein?

Quelle